Ihre Kartennummer

Ihr Pincode


Passwort vergessen? Hier anfordern


DAS IST DIE GESCHICHTE EINES 118 JAHRE ALTEN FAMILIENUNTERNEHMENS. ES HAT SICH OFT VERÄNDERT UND VERÄNDERN MÜSSEN. WIR WAREN IMMER DANN ERFOLGREICH, WENN WIR NEUE WEGE ALS ERSTE GEGANGEN SIND.1898 gründete mein Urgroßvater, Hans Prokopp die Drogerie Prokopp in der Theresiengasse in Baden. 1905 eröffnet er ein weiteres Geschäft in der Rathausgasse. Damals war es möglich, dass der Unternehmer jeden Tag am Vormittag ins benachbarte Wirtshaus zum „Schwarzen Adler“ Kartenspielen ging. Bei der Steuerprüfung einigte man sich auf eine Gesamtsteuerbelastung des Unternehmens zwischen 2 und 4%, je nach Lage des Unternehmens.Nach dem Ersten Weltkrieg trat mein Großvater, Fritz Prokopp in die Firma ein. Nach der Schillingreform 1924 betrug das Vermögen der Firma Prokopp ganze 5.000 österreichische Schilling, also umgerechnet 363 €. Um die leeren Regale zu füllen, wurden Standgläser mit gefärbtem Wasser aufgestellt.Am Ende des Zweiten Weltkrieges war ein besonders wichtiges Sortiment die Samen für den Gemüseanbau. Wenn neue Ware angeliefert wurde, konnten die Kunden diese mit Bezugsschein kaufen. Sprach sich eine solche Lieferung herum, reichte die Schlange von der Rathausgasse 7 bis an die Ecke des Rainerrings. Zu diesem Zeitpunkt betrieb die Firma Prokopp auch die größte Tankstelle Badens. Wichtigster Kunde waren die Postbusse. 1950 eröffnete Fritz Prokopp die erste Filiale, 1964 in Wiener Neustadt. Bis 1970 folgten fünf weitere Filialen.Die große Leidenschaft von Fritz Prokopp waren alternative Methoden zur Gesunderhaltung. Mit ca. sieben Jahren sah ich mit großen Augen, wie sich meine Großeltern akupunktieren ließen. Sie hatten den Kopf voller Nadeln!1975 wurde unter Leitung meines Vaters, Peter Prokopp der erste Drogeriemarkt Österreichs eröffnet. Die Kette unter dem Namen „Tipp Top„ wuchs auf 10 Geschäfte und wurde Mitte der Achtzigerjahre verkauft. 1980 trat die Firma Prokopp der Gewusst wie Genossenschaft bei. Aus der Marke Prokopp wurde „Die Gewusst wie Drogerie Prokopp“. Peter Prokopp leitete 1984 bis 2001 die Gewusst wie Genossenschaft.1991 trat ich in die Firma Prokopp als Verkaufsleiter ein.1995 übernahm ich deren alleinige Leitung. Somit arbeitet die vierte Generation in unserer Firma. Seit 1994 unterstützt mich meine Frau Regina Prokopp beim Einkauf und Verkauf. Ihre Liebe zu schönen Waren hat unsere Geschäfte in den folgenden Jahren zu Wohlfühl-Oasen verwandelt.Seit 2003 leitet sie den Verkauf und ist hauptverantwortlich für die Qualität unserer Mitarbeiter.Wir legen großen Wert auf hoch qualifizierte, langjährige Mitarbeiter, die unsere Kunden herzlich beraten und ihnen ein Einkaufserlebnis schenken. Wir arbeiten gerne mit unseren Lieferanten am gemeinsamen Erfolg. Unsere Firma blickt auf eine lange Tradition zurück, bei der das Wohl und die Bedürfnisse unserer Kunden immer im Mittelpunkt standen. Dabei stehen wir für eine Balance von Tradition und Moderne und unsere Werte. Ich liebe die Herausforderung, Unternehmer zu sein und meine Firma mit Hingabe in eine neue Zeit der Veränderung zu führen.PHILOSOPHIEPROKOPP HAT SICH DER SCHÖNHEIT UND GESUNDHEIT IM EINKLANG MIT DER NATUR VERSCHRIEBEN, DAMIT WIR IHNEN AUF DEM PERSÖNLICHEN WEG ZUR HARMONIE VON KÖRPER, GEIST UND SEELE UNTERSTÜTZEND, EHRLICH, UNVERFÄLSCHT UND URSPRÜNGLICH ZUR SEITE STEHEN KÖNNEN.In einer immer schnelllebigeren Umwelt stehen wir für Zeit und Entschleunigung. Wir geben Ihnen Zeit sich umzuschauen, und wir nehmen uns Zeit für Sie, um Sie optimal zu beraten und zu verwöhnen.Der Mensch steht immer im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Durch die kompromisslose Kontrolle und Einhaltung der Qualität unserer Produktlinien und Lieferanten können wir Wellness für Körper und Seele bieten und geistiges Wohlbefinden sowie den Blick auf Neues vermitteln.Prokopp lebt den Zeitgeist und wir sind froh Trendsetter zu sein. Damit wir diesem Anspruch immer nachkommen können, sind wir offen für Ihre Anregungen und binden Ihre Ideen gerne in unsere Weiterentwicklung ein. Der Mensch lernt nie aus und nur wer voneinander zu lernen bereit ist, macht kontinuierlich Fortschritte. Wir lernen von Ihnen und von der Natur, damit Sie von uns lernen können!

derzeit 18 registrierte Betriebe

insgesamt 8259 aktive Karten

Queens
PROKOPP Gewusst wie
Lads & Lasses
Cube´s M2, Mode & Must-Haves
Foto Schneider
...


alle Betriebe anzeigen >>